ECOS Historie

Nach den ersten Anfängen als Technikprojektierer hat sich ECOS seit der Gründung 1988 zu einem in Deutschland einmaligen Spezialisten für deutsch-japanische Kooperationen im Bereich Umwelt- und Energietechnik entwickelt.

1985

Erste Anfänge als Projekt "Entwicklungs Centrum Osnabrück" zur regionalen Beschäftigungsentwicklung

1988

Wilhelm Meemken gründet mit 4 weiteren Gesellschaftern die ECOS Gesellschaft für Entwicklung und Consulting Osnabrück GmbH

1990

ECOS bahnt eine erste deutsche-japanische regionale Wirtschaftskooperation mit den Städten Mühlheim-Essen-Oberhausen (MEO-NET) und der Präfektur Nagasaki an. Später wird das ein Model für das Local-to-Local Programm der JETRO

1990

Umzug in das C.U.T. Centrum für Umwelttechnologie in Osnabrück, für das ECOS auch ein nachhaliges Energiekonzept erstellt hat

1997

ECOS eröffnet ein eigenes Repräsentanzbüro im Kawasaki Science Park (KSP); Repräsentant wird Daijo Tsunoda (vorher Mitsubishi Corp.)
ECOS leitet den NRW-Firmenpool für Deutsche Umwelt- und Geotechnologie (DUG) in Tokyo

2004

Umzug des ECOS-Büros in Japan nach Yokohama

2004

Initiierung der German Eco Housing Initiative (GEHI)

2005

ECOS initiiert ersten Deutschen Gemeinschaftstand auf der Japan Home and Building Show (JHBS)

2006

Das von ECOS initiierte Deutsch-Japanische Wirtschaftsforum findet zum ersten Mal auf der Hannover Messe statt

2007

ECOS initiiert das Deutsch-Japanische Umweltdialogforum; die erste Ausgabe findet in Osnabrück statt

2008

Auf Initiative von ECOS wird Japan erstmals Partnerland der Hannover Messe

2009

Yasushi Iwamatsu (vorher Mitsubishi Corp.) wird neuer Repräsentant von ECOS in Japan; Umzug des ECOS-Büros nach Tokyo/Roppongi

2016

ECOS ruft gemeinsam mit dem Wuppertal Institut und dem Institute of Energy Economics, Japan (IEEJ) den Deutsch-Japanischen Energiewenderat (GJETC) ins Leben

2018

ECOS eröffnet ein Büro in Berlin

2019

ECOS eröffnet ein Repräsentanzbüro in Fukuoka (Westjapan)

2020

ECOS wird Repräsentat des Landes Niedersachsen in Japan